Aktuelles

Ligastart wird verschoben!

Hallo Dartsportfreunde

Leider hat uns Corona und die Entscheidung der Regierung einen Strich durch die Rechnung gemacht im November zu starten. Nach langem hin und her haben wir uns aber entschlossen die Saison nicht abzubrechen.

Die Ligagruppen sind eingeteilt und der Spielplan ist auch (fast) fertig.

Was bedeutet das für euch?

Wir werden die Saison starten, sobald alle Spielstätten wieder offen sind und der Vereinssport wieder starten darf.

Wie wird die Saison ablaufen?

Wir werden in dieser Saison keine Rücksicht auf die Ferien nehmen können und wenn nötig auch in die Sommerferien reinspielen, sodass wir die nächste Saison wie gewohnt starten können. Es ist uns bewusst, dass es vielleicht noch eine Unterbrechung geben könnte und dass diese „Coronasaison“ anstrengend wird.

Sollte es zukünftig noch strengere Auflagen geben oder der jetzige Lockdown ausgeweitet/verlängert werden, so müssen wir die Situation neu bewerten und halten euch über unsere Entscheidungen auf den Laufenden.

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Gesundheit und drücken euch die Daumen, dass Ihr eine schöne Vorweihnachtszeit habt.

 

Aktuelle Beschlüsse der Regierung zwingen uns…

Die aktuelle Lage ist laut unserer Regierung wieder hoffnungslos und deshalb müssen wir uns an die neuen Regelungen halten. Doch wie geht es jetzt beim EDV weiter?

Aktuell können wir dazu gar nichts sagen.

Der Vorstand wollte sich eine Woche vor Saisonstart treffen und sich über den Start beraten. Dieses Vorstandstreffen werden wir beibehalten und bis dahin die Entwicklung verfolgen. Daran hat sich also nichts geändert.

Ob wir den Start verschieben, die Liga komplett abbrechen oder uns noch eine andere Idee einfallen sollte wird sich an diesem Treffen rausstellen.

Bis dahin muss ich euch leider ein weiteres Mal um Geduld bitten!

Gerne könnt Ihr uns aber auf unserer Facebookseite oder per Mail eure Ideen mitteilen.

Sportliche Grüße
Jochen

Hygiene- und Verhaltensvorgaben beim 1. EDV

Hallo Dartgemeinde 🙂

Kleine Schatten werfen ein großes Ereignis voraus. Die Liga geht im November unter besonderen Bedingungen wieder los. Auch wenn es eine Saison mit weniger Mannschaften sein wird, ist es für alle Beteiligten eine große Herausforderung, die es zu meistern gilt. Hier müssen ALLE an einem Strang ziehen, denn es ist kein Spielraum für Fehlverhalten. Die Regierung, die Landkreise und die Städte haben Regeln aufgestellt, die es nun einzuhalten gilt. Ob diese Regeln gut oder schlecht sind, sinnvoll oder doch nicht, oder ob man sich über diese Regeln hinwegsetzen kann, möchte keiner vom Vorstand mit euch diskutieren. Wir, der gesamte Vorstand habt sich entschlossen diesen Regeln zu folgen! Denn wir möchten nicht daran schuld sein, wenn einer von euch an diesem Virus erkrankt.

Falls Ihr (einzelne Spieler, Mannschaften oder Inhaber der Spielstätte) vorhabt diese Regeln zu missachten: „Tut uns und euch einen Gefallen und meldet diese Saison nicht, wir sind euch in diesem Fall nicht böse und rechnen dies euch hoch an.“

Wie bereits im Vorfeld versprochen präsentieren wir euch heute unsere Hygiene- und Verhaltensvorgaben, die diese Saison bis auf Weiteres gelten.

Wir haben es uns bei der Ausarbeitung nicht leicht gemacht und bei der ein oder anderen Maßnahme mehr geregelt, als andere Dartligen. Denn wir sind davon überzeugt, dass dies zu eurem Besten sein wird!

Bitte geht diese Saison rücksichtsvoll miteinander um und stellt euer eigenes EGO mal hinten an, denn nur so können wir etwas Spaß in diesen trostlosen Corona-Alltag reinbringen und unserem geliebten Hobby nachgehen! Für Egoismus ist momentan nicht die Zeit. Lasst uns wie eine große (Dart-)Familie alle zusammenhalten

Eine Sache muss ich euch noch mitteilen: Für den Fall, dass die Fallzahlen zu sehr steigen oder wir vom Vorstand ein zu schlechtes Gefühl für einen Ligastart haben, werden wir diese Saison nicht starten. Hierfür beobachten wir genau andere Dartligen und das Verhalten in Spielstätten an. Falls dieser momentan unwahrscheinliche Fall eintreten sollte bekommt Ihr euer Startgeld zu 100% wieder zurück.

Download Hygienevorgaben

Der gesamte Vorstand freut sich viele von euch am Montag in der Rüsselsheimer Stadthalle bei der Deligiertenversammlung mit Abstand wieder zu sehen.

Delegiertenversammlung findet auf jeden Fall statt!

Sicher habt Ihr es schon mitbekommen: Der Kreis Groß-Gerau hat öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Doch dies kann uns nicht erschüttern. Wir halten unsere Delegiertenversammlung auch mit mehr als 50 Personen ab!

Doch wir machen dies nicht einfach so!!!

Herausforderung angenommen
Am 29.09. wurde die Verordnung abends bekannt gegeben. Ab dem 30.09. gilt die Verordnung und bereits am gleichen Tag haben wir aufgrund unserer gewissenhaften Vorbereitung die Zusage erhalten, dass wir unsere Veranstaltung wie geplant (auch mit 70-80 Personen) abhalten dürfen.

Wie geht denn sowas?

Wir haben unser Hygienekonzept beim zuständigen Amt eingereicht. Das Amt hat dieses Konzept als gewissenhaft und gut ausgearbeitet bezeichnet.

Nun freuen wir uns, euch geplant und mit Segen des Kreises, zu unserer Delegiertenversammlung am Montag den 05.10.2020 einzuladen.

Was müsst Ihr dazu beitragen?

  1. Ihr solltet mit guter Laune vorbei schauen 😀
  2. Ihr solltet pünktlich sein
  3. Den Mundschutz auf keinen Fall vergessen
  4. Pro Mannschaft nur ein Vertreter. In Ausnahmefällen können wir auch eine weitere Person mit rein lassen, falls noch ausreichend freie Plätze vorhanden sind. Falls nicht haben wir einen separaten Raum, der ebenfalls vom ansässigen Betreiber bewirtet wird, sodass ihr nicht draussen vor der Tür stehen müsst.

Den Rest managen wir 😉

Wir, und besonders ich freue mich auf euch!

Jochen

 

Deligiertenversammlung am 05. Oktober 2020

Hallo zusammen,

wir müssen laut Satzung dieses Jahr noch eine Deligiertenversammlung abhalten. Diese wollen wir aufgrund der Thematiken nicht online abhalten.

Aus diesem Grund haben wir uns für die Stadthalle Rüsselsheim entschieden. Hier haben wir ausreichend Platz um geltende Abstandregeln einzuhalten. Bitte haltet euch an die Anweisungen und an das Hygienekonzept des Betreibers. Zur besseren Umsetzung und Planung möchten wir euch bitten pro Mannschaft nur eine vertretungsberechtige Person zur Deligiertenversammlung zu senden. An den Plätzen erhaltet Ihr den nötigen Adressnachweis und einen neuen ungenutzen Kugelschreiber.

Hier die Themen des Abends:

  1. Begrüßung
  2. Kassenbericht
  3. Kassierer entlasten
  4. Kassenprüferwahl
  5. Neuwahl Ligaleitung
  6. Corona/Hygienekonzept
  7. Abschlussfeier und Pokalübergabe
  8. Sonstiges

Wann findet die Deligiertenversammlung statt?

Am 05.Oktober 2020
um 19.00 Uhr

Wo findet die Deligiertenversammlung statt:

Stadthalle Rüsselsheim
Rheinstraße 7
65428 Rüsselsheim

Geht bitte mit aufgezogenen Mund/Nasenschutz in die Halle, bis Ihr sitzt. Dann könnt Ihr (aus momentaner) Sicht den Mundschutz abnehmen.

Da wir unser Hygienekonzept vorstellen und auf einige (Corona)Regelanpassungen eingehen, sollte von jedem Team auch wirklich ein Vertreter da sein, damit es während der Saison nicht zu Unklarheiten oder Hygieneverstößen kommt, die unser gemeinsames Hobby gefährden.

Denkt bitte an euren Mund/Nasenschutz und daran, diesen bei Bedarf auch richtig (also über der Nase) aufzusetzen. Wir freuen uns auf euch und dass es bald wieder weitergeht.

Euer Vorstand

Meldephase 2020/2021

Hier nun die Meldetermine für die neue Saison 2020/2021.

Nach der Delegiertenversammlung am 05.10.2020 beginnt die Meldephase am 06.10.2020. Im Einzelnen nehmen wir eure Meldungen an folgenden Terminen im Ligabüro in Heidesheim entgegen:

Di06.10.202019-21 Uhr
Mi.07.10.202019-21 Uhr
Do.08.10.202019-21 Uhr
Mo.12.10.202019-21 Uhr
Di.13.10.202019-21 Uhr
Mi.14.10.202019-21 Uhr
Do.15.10.202019-21 Uhr

 

Bitte denkt bei eurem Besuch an die geltenden Abstands- und Hygieneregelungen und an euren Mund/Nasenschutz!

Die Meldegebühren sind unverändert geblieben und setzen sich wie folgt zusammen:

Bez.-Liga  220,- € Mannschaft
A-Liga      170,- € Mannschaft
B-Liga      115,- € Mannschaft
C-Liga        85,- € Mannschaft

pro Spieler 15, -€ Startgeld

Alle Spieler die mit ihrem Team in der vergangenen Saison den 1. Platz belegt haben und somit aufgestiegen sind, werden ausnahmslos auch nur für die entsprechend höhere Liga zugelassen. Abgestiegen sind demnach nur die jeweiligen Tabellenletzten der einzelnen Ligen.

Bitte verwendet für die Meldungen unbedingt die aktuellen Meldebögen aus dem Downloadbereich und achtet darauf, das alle Spieler die Meldung vollständig ausfüllen und persönlich unterschreiben. Gebt bitte auch unbedingt die E-Mailadressen des Kapitäns bzw. Co-Kapitäns an damit wir die Login-Daten zur Erfassung der Spielergebnisse versenden können.

Nach dem Motto … und jährlich grüßt das Murmeltier noch eine Bitte bzw. ein Hinweis an Alle:
Starke Spieler haben in den unteren Ligen nichts verloren. Der Vorstand behält sich das Recht vor, die jeweiligen Teams ggf. nur für höhere Ligen zuzulassen.

Saisonstart ist dann am Montag 16.11.2020 dem 1. Liga-Spieltag.

Aufgrund des engen Zeitplans wird eine Pokalrunde in dieser Saison nicht ausgetragen.

 

Meldephase startet am 06. Oktober

Es geht endlich weiter! Die neue Saison wird im November 2020 gestartet

Wann ist die Meldephase?

Ihr könnt melden vom 06.-08. Oktober und vom 12.-15. Oktober

WICHTIGE INFORMATION FÜR DIE MELDUNG:

Wir benötigen von jedem gemeldeten Spieler die Telefonnummer, damit im Infektionsfall alle betroffenen Personen schnell und unkompliziert kontaktiert werden können.

Wer seine Telefonnummer nicht mitteilen möchte muss seine Adresse angeben.

Was passiert mit den Daten? Die Daten werden nur bei einem Infektionsfall an die zuständigen Stellen weitergegeben. Es hat keiner außerhalb des 1.EDV Vorstands zugriff auf eure Daten.

Wer die erforderlichen Daten nicht angibt kann diese Saison leider nicht bei der Meldung berücksichtigt werden und ist nicht spielberechtigt. Bitte habt Verständnis für diese Maßnahme, wir sind auch nicht amüsiert über diesen Mehraufwand, aber was sein muss, muss eben sein!

Gibt es eine Pokalrunde?

Nein, in diesem Jahr wird es keine Pokalrunde geben. Diese lässt der späte Startzeitpunkt nicht zu. Wir hoffen alle, dass es in der nächsten Saison wieder eine Pokalrunde geben wird.

Hygienekonzept folgt vor der Meldephase!

Am 01. Oktober, also noch vor eurer Meldung im Ligabüro, werden wir euch auf der Webseite unser Hygienekonzept zum Download anbieten.
Dieses werden wir auf der Deligiertenversammlung im Detail vorstellen.

Warum fängt die EDV so spät an?

Ganz einfach. Die momentane Lage verursacht beim gesamten Vorstand Bauchschmerzen und wir möchten nicht in 2 Wochen an den Start gehen, um kurze Zeit später wieder abzubrechen, weil wieder alles dicht gemacht wird. Wir haben uns für eine konservative Herangehensweise entschieden. Wir hoffen alle, das es trotz der momentanen schlechten Aussichten bis November wieder gut aussieht, sodass wir mit möglichst vielen Teams an den Start gehen können. Bitte habt Verständnis für diese Entscheidung. Denn diese haben wir getroffen, weil uns nach wie vor eure Gesundheit und euer Spaß am Dartsport am Herzen liegt.

Außerdem müssen wir aufgrund des Rücktritts des Ligaleiters vor der neuen Saison eine Deligiertenversammlung abhalten. Diese wird sein Anfang Oktober. Macht euch bitte Gedanken über einen möglichen Nachfolger.

Preisgelder Saison 2019/2020

BezirksligaA-Liga (2 Ligen)B-Liga (2Ligen)C-Liga (4Ligen)
1.Platz Mannschaft   1.400,00 €Pokal900 €Pokal700 €Pokal450 €Pokal
2.Platz Mannschaft      850,00 €Pokal550 €Pokal450 €Pokal350 €Pokal
3.Platz Mannschaft      700,00 €Pokal450 €Pokal350 €Pokal300 €Pokal
4.Platz Mannschaft      450,00 €Pokal350 €Pokal250 €Pokal200 €Pokal
5.Platz Mannschaft      300,00 €Pokal250 €Pokal200 €Pokal150 €Pokal
1.Platz Einzelrang Herren      150,00 €Urkunde120 €Urkunde100 €Urkunde80 €Urkunde
2.Platz Einzelrang Herren      130,00 €Urkunde100 €Urkunde80 €Urkunde60 €Urkunde
3.Platz Einzelrang Herren      110,00 €Urkunde90 €Urkunde70 €Urkunde50 €Urkunde
1.Platz Einzelrang Damen100 €Urkunde100 €Urkunde100 €Urkunde80 €Urkunde
2.Platz Einzelrang Damen80 €Urkunde80 €Urkunde80 €Urkunde60 €Urkunde
3.Platz Einzelrang Damen70 €Urkunde70 €Urkunde70 €Urkunde50 €Urkunde
180erXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkunde
171erXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkunde
Best GameXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkunde
High FinishXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkunde
Mannschaft HFXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkundeXXXUrkunde
23.780,00 €Preisgelder (inkl. Pokale und Urkunden) werden ausbezahlt

Preisgeld und Pokalübergabe

Es ist soweit. Wir haben uns auf einen Termin für die Preisgeld- und Pokalübergabe sowie einen passenden Ort mit ausreichend Platz einigen können.

Datum: 15.08.2020
Uhrzeit: 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo: Gasthaus Pfälzer, Heerstraße 37, 55288 Partenheim

Bei dieser Location können wir die aktuellen Hygienebestimmungen gut umsetzen, sodass es kein Risiko gibt.

Ablauf

Wenn bis dahin keine weitern Lockerungsmaßnahmen beschlossen werden sollten ist der Ablauf wie folgt:

  • Treffen im Biergarten
  • Einzeln werdet Ihr von einem Vorstandsmitglied abgeholt und in den Raum der Übergabe gebracht
  • Nach der Übergabe des Pokals werdet Ihr wieder rausgeleitet und der Nächste wird reingebracht

Wichtige Infos:

  • Bitte kommt nicht mit dem ganzen Team, sondern ausschließlich mit einem (maximal zwei Vertreter)
  • Denkt an euren Mundschutz
  • Verzichtet auf einem Besuch, wenn Ihr irgendwelche Krankheitserscheinungen habt oder frisch aus dem Urlaub kommt (außer Ihr habt euch testen lassen)
  • Kümmert euch rechtzeitig um einen Ausweichtermin, falls Ihr am 15.08 keine Zeit haben solltet

Wann startet die neue Saison:

Diese Info werden wir an dem 15.08. bekannt geben, da zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden kann. Es sind aber mehrere Szenarien geplant.

Wir freuen uns auf euch

Jochen und das gesamte Vorstandsteam

Pokalübergabe noch nicht möglich

Am Sonntag haben wir wieder „online“ getagt und uns der Planung der Preisgeldübergabe beratschlagt.

Leider ist die Übergabe der Pokale und Preisgelder aufgrund der Kontaktbeschränkungen und Abstandregelungen für Vereine im Ligabüro noch nicht möglich. Vor dem Ligabüro möchten wir das auf Rücksichtnahme der Nachbarn nicht organisieren.

Regulär würde die Abschlussfeier in 3 Wochen stattfinden. Dieses Datum haben wir uns als internen Termin gesetzt um euch zu informieren, wie Ihr an die Preisgelder kommt bzw. wie die Pokalübergabe ablaufen könnte. Wir müssen natürlich auf weitere Lockerungsmaßnahmen seitens der Regierung hoffen und können erst dann reagieren.

Aus diesen Gründen muss ich euch noch um etwas Geduld bitten.

Bis dahin

Jochen

Danke an ALLE

Jeder der mich kennt, der weiß, dass ich kein Freund großer Worte bin und auch keine großen Lobesreden abhalte, aber in dieser schwierigen Zeit möchte ich von Herzen die Möglichkeit ergreifen mich bei ALLEN zu bedanken.

Danke an alle Mitglieder

Ohne euch wäre der 1. EDV nicht das was er die letzten Jahre ist. Nämlich eine große Familie!
Wie in jeder Familie gibt es immer wieder mal Stress, Streit und man ist nicht immer einer Meinung, das ist ganz normal. Doch in schwierigen Zeiten zeigt sich, wie eine Familie zusammenhalten kann. Ich habe euch in den letzten Wochen über unsere Facebookseite ständig über die nächsten Schritte des Vorstands informiert und um eure Sicht der Situation gefragt. Ihr habt uns mit konstruktiver Kritik, vielen Meinungsansätzen, Ideen und auch mit „Durchhalteposts“ tatkräftig unterstützt und den gesamten Vorstand den Rücken gestärkt. Auch nach dem Abbruch der laufenden Saison habt Ihr uns mit positiven Posts aufgebaut.

Der gesamte Vorstand und besonders ich sind total stolz euch als Mitglieder im EDV zu haben.

Danke an alle Wirte und Gastronomen

Ohne Euch, die die Spielstätten zur Verfügung stellen, hätte der 1. EDV nicht so eine große Vielfalt und Größe im Dartsport erreicht. Ihr seid mit am meisten von dieser Situation betroffen, dass wir den Spielbetrieb pausieren und letztendlich einstellen mussten. Ich hoffe und drücke euch allen die Daumen, dass Ihr finanziell durchhaltet und die nächsten Lockerungsmaßnahmen der Regierung pragmatischer sind.

Danke an alle „Berater“

In den letzten Wochen habe ich mich immer wieder mit Gastronomen, engagierten Spielern und Entscheidern anderen Dartverbänden und -vereinen ausgetauscht. Hier hat sich gezeigt, dass jeder ähnliche Ängste und unterschiedliche Ansätze hat, mit dieser Situation umzugehen. Danke für die offenen und ehrlichen Gespräche und die vielen Ideen und Denkansätze.

Mein besonderer Dank geht an DJ von der EDLLH aus dem Hamburger Raum. Mit DJ habe ich sehr viel telefoniert und ich hoffe, dass wir uns auch bald mal persönlich treffen. Vielleicht packe ich es irgendwann mal ein Wochenende hochzukommen, das wir uns persönlich kennenlernen 😊

Danke an den Ligaausschuss und das gesamte Vorstandsteam

Hier hat sich gezeigt, dass sich ein echtes Team gebildet hat, welches an einem Strang zieht. Wie üblich, waren wir in den online stattfindenden Meetings nicht immer einer Meinung. Warum denn auch? Gemeinsam mit diesem Team haben wir alle Fakten, Vorschläge, Mails, Gespräche, finanzielle und gesundheitliche Problematiken abgewogen und eine einstimmige Entscheidung getroffen.

Ich persönlich hätte nie im Leben gedacht eine solche Entscheidung treffen und letztendlich verkünden zu müssen, denn wir als große Dart-Familie wollen doch nur Eins – Gemeinsam Spaß haben und ein paar Pfeilcher werfen!

Doch die Zeit wird hoffentlich kommen, indem wir uns wieder in die Augen sehen, unter Wettkampf-Bedingungen messen und gemeinsam Spaß haben können. Ich freue mich schon darauf und kann es kaum abwarten euch alle wieder zu treffen.

Doch bis es soweit ist müssen wir abwarten und noch etwas planen.

Haltet ALLE bis dahin durch.

Ein sportliches und wirklich von Herzen kommendes Danke an ALLE

Euer Jochen
(1. Vorsitzender)

Abbruch der laufenden Saison

Bei der heutigen Vorstandssitzung mussten wir leider die Entscheidung treffen, die aktuelle Runde zu beenden.

Wie Ihr in den letzten Wochen verfolgen konntet haben wir uns für diese Entscheidung viel Zeit gelassen. Jeder von uns hatte die Hoffnung, dass wir die letzten Spieltage noch irgendwie hinbekommen. Wir wollten einerseits den Gaststätten und Kneipen die Möglichkeit geben durch den Ligabetrieb wirtschaftlich wieder auf die Beine zu kommen und euch wollten wir die Möglichkeit geben, wieder euren und unserem geliebten Hobby nachzugehen.

Doch leider kam alles anders!

Die Entscheidung die Liga zu beenden haben wir treffen müssen, da der Großteil der Spielstätten gar nicht die Möglichkeit hat die gesetzlichen Hygienevorschriften umzusetzen. Somit können wir nicht guten Gewissens den Ligabetrieb starten lassen. Eure Gesundheit ist uns nach wie vor zu wichtig, um irgendwelche Experimente zu starten.

Wir werden die Platzierungen zur Hinrunde beenden und dementsprechend die Preisgelder zu 100% auszahlen. Die Teams, die dabei auf den ersten Platz stehen, werden auf jeden Fall aufsteigen. Alles andere werden Einzelfalllösungen werden, wenn wir die Neumeldungen zur neuen Dartsaison kennen. Der Vorstand wird sich weiterhin in regelmäßigen Abständen treffen, um den neuen Ligastart in mehreren Varianten zu planen.

Für die Pokal- und Preisgeldübergabe werden wir die Teamkapitäns informieren und einen Termin vereinbaren. Wir würden dafür aber die nächsten Lockerungsmaßnahmen der Regierung noch abwarten.

Die Tabelle haben wir bereits für euch aktualisiert. Bitte habt Verständnis für diese schwere Entscheidung.

Wir wünschen euch nach wie vor das Beste in dieser Zeit und hoffen bald wieder ein paar Pfeile mit euch werfen zu dürfen.

1 2 3 17