Aktuelles

Ergebnisse der Delegiertenversammlung 2021

Hallo EDVler 😉

Heute möchte ich euch über die Ergebnisse und Beschlüsse der Delegiertenversammlung unterrichten. Leider war das vorherrschende Thema wieder einmal Corona und wie wir damit umgehen.

Der Start der Liga wird auf Mitte bis Ende November festgesetzt. Der genaue Starttermin wird noch bekannt gegeben. Aktuell können bis Ende Oktober noch weitere Teams gemeldet werden!

Warum November?

Weil wir vom Vorstand kein Vertrauen in die Entscheidungsträger der Politik haben! Zwar wird immer erwähnt, dass es keinen weiteren Lockdown geben wird. Aber in den letzten 1 ½ Jahren hat es mehrfach solche Aussagen gegeben, die dann doch nicht eingehalten wurden. Im November sollten wir aber ausreichend Signale der neuen Regierung erhalten haben, um zu wissen, ob es einen Lockdown geben wird und ob sportliche Wettbewerbe im Gastronomiebetrieb abgehalten werden dürfen.

Ligabetrieb

Wenn es losgehen sollte, wird es von uns neue Hygienevorschriften geben, die aber auf den bisher bekannten basieren. Diese werden dann aktuell im November ausgearbeitet und euch vorgelegt werden. Da wir keinen diskriminieren und ausgrenzen wollen halten wir an der 3G Regel fest.

Nachtrag: Da in Hessen sehr wahrscheinlich 2G und in Rheinlandpfalz 2G+ in der Gastronomie angeordnet wird müssen wir uns an diese Richtlinien halten. Es ist wieder mal nicht sehr einheitlich und so müssen sich die Teamkapitäne vor Spielbeginn informieren.

Corona Regeländerungen

Es wird ein paar „temporäre“ Regeländerungen geben. Diese werden wir bei der nächsten Vorstandssitzung ausarbeiten und euch vor Ligastart zukommen lassen. Anschließend könnt Ihr selbst entscheiden, ob ihr nach diesen „notwendigen“ Regeländerungen spielen wollt oder doch euer Team zurückzieht.

Ich möchte mich bei allen Delegierten für die offenen Worte, eure Ideen und für die tolle Diskussionsrunde bedanken. Es war ein toller Abend und wir waren froh, dass wir euch alle mal wieder sehen durften. Danke auch an den TG Weingarten Rüsselsheim für die Lokation und die Versorgung mit „Speis & Trank“.

Wir hoffen auf einen möglichen Start und wünschen euch bis dahin eine gute Zeit

Euer Vorstand

 

WICHTIGES UPDATE: Delegiertenversammlung

Aufgrund der Inzidenzen und die damit verbundenen neuen Coronaverodnung des Kreis Groß-Gerau dürfen an der Delegiertenversammlung ausschließlich Geimpfte – Genesene – Getestete teilnehmen. Dabei macht der Landkreis keinen Unterschied ob unsere Versammlung draußen stattfindet.

Mit anderen Worten zählt 3G für innen und außen. Vom Eingang bis zum Platz besteht Maskenpflicht. Am Platz selbst kann die Maske abgenommen werden.

ALSO GANZ WICHTIG: Lasst euch testen, wenn Ihr nicht geimpft oder genesen seid um an der Veranstaltung teilzunehmen.

Delegierte ohne einen gültigen Nachweiß dürfen wir nicht auf das Gelände lassen. (Auch nicht Außnahmsweise)

Wir freuen uns darauf euch alle mal wieder zu sehen 🙂

Delegiertenversammlung am 06. September 2021

Liebe Delegierte,

wir laden Euch zur Delegiertenversammlung ein. Da die Versammlung im Freien stattfinden wird, ist kein Test nötig. Falls die Versammlung aufgrund von schlechtem Wetter nach innen verlagern werden muss sind Tests ab einer 5 Tages Inzidenz von 35 bei nichtgeimpfte oder genesene nötig. Deshalb bitten wir Euch vorsorglich einen Schnelltest oder ein offizielles Testzertifikat (nicht älter als 24 Stunden) mitzubringen. Bitte haltet Euch an die Anweisungen und das Hygienekonzept des Betreibers.

Zu besseren Umsetzung möchten wir Euch bitten pro Mannschaft nur eine vertretungsberechtige Person (gerne auch ein Spieler falls Kapitän oder Stellvertreter verhindert sind) zur Delegiertenversammlung anzumelden. Hierfür bringt uns bitte den Anmeldebogen im Anhang ausgefüllt zur Versammlung mitbringen.

Die Themen sind:

  • Begrüßung
  • Kassenbericht
  • Kassierer entlasten
  • Kassenprüferwahl (2)
  • Ligabetrieb
  • Sonstiges

Die Delegiertenversammlung findet statt:

TG-Weingarten |TG- Zentrum
Johann-Sebastian-Bach-Straße 55
65428 Rüsselsheim

Wir freuen uns auf euch 🙂

 

Es gibt keinen schnellen Ligastart!

Hallo EDVler,
angesichts der Lockerungen haben wir uns intensiv beraten, wie bzw. wann wir mit der Liga wieder starten werden.

Wir werden nicht schnell starten! Warum?
Wir haben noch keinen genauen Überblick, welche Spielorte den Lockdown überlebt haben und zusätzlich stehen die Sommerferien vor der Tür. Es ist davon auszugehen, dass nach dem langen Lockdown viele Mitglieder Urlaub machen werden, um sich von dem harten Winter zu erholen. Des Weiteren ist noch die Testpflicht für Innenräume gegeben. Viele Leute wollen sich einfach nicht testen lassen um ein Bierchen zu trinken und um ein paar Pfeile zu werfen.

Wir haben in unserem Verband leider die Besonderheit, dass wir für einen funktionierenden Ligabetrieb die Coronaregelungen von 2 Bundesländern und 4 große Landkreise zu befolgen haben. Gibt es in nur einem Landkreis Probleme, die sehr wahrscheinlich auf uns zukommen werden, ist der gesamte Spielbetrieb gefährdet. Wir sind halt kein Profi-Breitensport, der Sondergenehmigungen erhält.

Anfang September werden wir unsere Delegiertenversammlung abhalten. Den genauen Tag geben wir euch noch bekannt, da wir aktuell eine Lokation suchen, bei der wir die Versammlung im Freien abhalten können, um die Testpflicht in geschlossenen Räumen zu umgehen. Die Teamkapitäne erhalten in den nächsten Tagen fristgerecht eine Einladung.

Geht bis dahin Montags zu eurem Lieblingswirt und unterstütz ihn indem ihr dort ein paar Pfeile werft 😊 und habt mit dem Ligastart beim EDV noch etwas Geduld.

Euer Vorstand

Wichtig: NEUE Telefonnummer der Ligaleitung

Da es Einige von euch noch nicht mitbekommen haben!!!
Michael Bauer ist keine Ligaleitung mehr. Bereits im letzten Jahr wurde Thomas Bahmann von den Delegierten für diesen wichtigen Posten gewählt.

Michael Bauer ist als Beisitzer noch Teil des Vorstands, trotzdem möchte ich euch bitten Ihn nicht mehr mit Fragen rund um die Liga anzurufen.

Die neue Telefonnummer der Ligaleitung lautet: 0178-2579634

Nach wie vor gilt: Solltet Ihr Thomas nicht sofort erreichen, so seit so lieb und schreibt ihm eine E-Mail – ligaleitung@1edvev.de – Thomas arbeitet im Schichtdienst und ist deshalb nicht immer gleich erreichbar. Ganz dringende Anfragen könnt Ihr aber gerne an mich persönlich stellen.

Sportliche Grüße

Jochen

Ellen ist von uns gegangen

Ich habe euch eine traurige Nachricht zu überbringen. Am 27. April 2021 ist Ellen von uns gegangen. Die „alten“ Hasen beim EDV können sich sicher noch sehr gut an Ellen erinnern. Für die „neueren“ unter uns, möchte ich euch Ellen vorstellen.

Ellen hat bis vor 10 Jahren die Ligaleitung des EDV gemacht und vor dieser Leistung ziehe ich noch heute den Hut. Anfänglich hat Sie noch alles handschriftlich und später in Excellisten ausgerechnet.

Ich persönlich bin sehr oft mit dem sturen Kopf von Ellen aneinander gerasselt und wir haben viele hitzige Gespräche geführt. Aber genau das hat Ellen ausgemacht! Sie war immer Ellen und hat sich für niemanden verbogen. Dabei hat sie immer versucht es allen Mitgliedern des EDV recht zu machen. Trotz der vielen Differenzen im Verein haben wir uns respektiert und gemocht. An dieser Stelle möchte ich mich für die Ehrlichkeit und auch für die tollen Dartabende auf Turnieren bedanken. Selbst als Ellen keine Ligaleitung im Verein war, war Sie immer noch mit vollem Herzen dabei und konnte irgendwie nicht 100%ig loslassen. Wie denn auch?

Der EDV war ein fester Teil von Ihr, wie Sie für den EDV!

Ellen war beim EDV sehr lange Zeit eine der treibenden Kräfte. Ich bin mir sicher, dass es ohne Ellen den EDV in dieser Form und Größe nicht geben würde.

Vielen Dank Jasmin, für das tolle Foto von deinen Eltern, welches zeigt das Ellen ein lebensfroher und lustiger Mensch war, der uns allen fehlen wird. So können wir Sie alle in Erinnerung behalten.

Ellen hat bis zum Schluss gekämpft und konnte so lange bei Ihren Liebsten sein. Auch wenn es jetzt doch zu schnell ging ist Sie friedlich im Beisein von Frank und Jasmin eingeschlafen.

Bau für uns alle da oben eine Dartliga auf und werfe ein paar Pfeilcher. Irgendwann kommen wir Dich alle besuchen und sind wieder eine große Dartfamilie.

Wir wünschen der Familie und den Freunden von Ellen ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

In tiefer Trauer

Jochen und der gesamte Vorstand

Rückzahlung Startgelder

Hallo liebe EDVler,

die ersten Lockerungen sind zwar in Sichtweite und zum Greifen nah. Wir möchten euch als verantwortungsbewusste Liga, nicht mit einer knallharten Frühjahr/Sommerrunde durchschleifen (ohne Pause), die je nach Infektionsgeschehen und Entscheidungen der Regierung abgebrochen werden kann.

Wir vertrauen darauf, dass wir wie gewohnt im September die Liga starten können.

Seit Bestehen der EDV kommt es zum ersten Mal vor, das wir uns Gedanken machen mussten, wie Ihr euer Startgeld zurückbekommt. Erschwert wird es durch die aktuelle Lage, in der wir dies euch kontaktlos ermöglichen.

Sendet uns die Original Quittung mit Angabe der Bankverbindung zu. Sobald wie dies von euch haben, werden wir euch das Geld überweisen.

Wichtig: Wir benötigen die ORIGINAL QUITTUNG per Post!

ODER

Ihr lasst es so wie es ist und die Meldung wird für den Ligastart der Saison 2021/22 im September vorgemerkt – Hierzu bitte eine Info an: ligaleitung@1edvev.de (sofern dies bis dahin Möglich ist)

Euer EDV Vorstand

Ligasaison 2020/2021 wird abgebrochen

Hallo Sportsleute,

wir hoffen dass Ihr alle Gesund und munter seid und das die aktuelle Lage nicht zu sehr auf euer Gemüht schlägt. Wir sind euch noch eine Antwort schuldig, wie es mit dieser Saison weiter gehen wird. Leider überbringe ich euch jetzt keine guten Nachrichten.

Kurz und knapp: Wir werden diese Saison abbrechen, bevor diese gestartet ist!

Warum? – Auch wenn die Impfungen angefangen haben, sehen wir aufgrund der geltenden Maßnahmen und Verordnungen keine langfristige Strategie, bei der wir einen Ligabetrieb über mehrere Monate starten können. Die Politik gibt weder klare Zeiträume, noch einen Plan über mögliche Lockerungen (bei besseren Fallzahlen) bekannt. Wir treffen diese Entscheidung wirklich schweren Herzens, aber wir treffen diese Entscheidung ganz bewusst, weil wir uns in den nächsten 2-3 Monaten keine Besserung der Lage versprechen.

Wie kommt Ihr an eure Meldegebühr?

Hierzu werden wir euch in den nächsten Tagen in einer separaten Bekanntmachung informieren. Bitte gebt uns die Zeit die Rückzahlung zu planen und zu koordinieren. Wir werden die Meldegebühren zu 100% an denjenigen erstatten, der die Mannschafts-Meldung vorgenommen hat.

Wir würden uns freuen, wenn eure Meldung für die neue Saison bestehen bleibt!

Wie geht es weiter?

Nach Aussetzung der Saison 2020/2021 hoffen wir darauf, dass sich die Lage bis zur neuen Meldephase und dem regulären Start der Saison im September 2021 geklärt hat.

Gerne hätten wir euch was anderes mitgeteilt, denn wir möchten euch alle gerne wieder am Board treffen. Wir halten euch weiter auf den Laufenden, wie es weiter gehen könnte/wird.

Ligastart wird verschoben!

Hallo Dartsportfreunde

Leider hat uns Corona und die Entscheidung der Regierung einen Strich durch die Rechnung gemacht im November zu starten. Nach langem hin und her haben wir uns aber entschlossen die Saison nicht abzubrechen.

Die Ligagruppen sind eingeteilt und der Spielplan ist auch (fast) fertig.

Was bedeutet das für euch?

Wir werden die Saison starten, sobald alle Spielstätten wieder offen sind und der Vereinssport wieder starten darf.

Wie wird die Saison ablaufen?

Wir werden in dieser Saison keine Rücksicht auf die Ferien nehmen können und wenn nötig auch in die Sommerferien reinspielen, sodass wir die nächste Saison wie gewohnt starten können. Es ist uns bewusst, dass es vielleicht noch eine Unterbrechung geben könnte und dass diese „Coronasaison“ anstrengend wird.

Sollte es zukünftig noch strengere Auflagen geben oder der jetzige Lockdown ausgeweitet/verlängert werden, so müssen wir die Situation neu bewerten und halten euch über unsere Entscheidungen auf den Laufenden.

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Gesundheit und drücken euch die Daumen, dass Ihr eine schöne Vorweihnachtszeit habt.

 

Aktuelle Beschlüsse der Regierung zwingen uns…

Die aktuelle Lage ist laut unserer Regierung wieder hoffnungslos und deshalb müssen wir uns an die neuen Regelungen halten. Doch wie geht es jetzt beim EDV weiter?

Aktuell können wir dazu gar nichts sagen.

Der Vorstand wollte sich eine Woche vor Saisonstart treffen und sich über den Start beraten. Dieses Vorstandstreffen werden wir beibehalten und bis dahin die Entwicklung verfolgen. Daran hat sich also nichts geändert.

Ob wir den Start verschieben, die Liga komplett abbrechen oder uns noch eine andere Idee einfallen sollte wird sich an diesem Treffen rausstellen.

Bis dahin muss ich euch leider ein weiteres Mal um Geduld bitten!

Gerne könnt Ihr uns aber auf unserer Facebookseite oder per Mail eure Ideen mitteilen.

Sportliche Grüße
Jochen

Hygiene- und Verhaltensvorgaben beim 1. EDV

Hallo Dartgemeinde 🙂

Kleine Schatten werfen ein großes Ereignis voraus. Die Liga geht im November unter besonderen Bedingungen wieder los. Auch wenn es eine Saison mit weniger Mannschaften sein wird, ist es für alle Beteiligten eine große Herausforderung, die es zu meistern gilt. Hier müssen ALLE an einem Strang ziehen, denn es ist kein Spielraum für Fehlverhalten. Die Regierung, die Landkreise und die Städte haben Regeln aufgestellt, die es nun einzuhalten gilt. Ob diese Regeln gut oder schlecht sind, sinnvoll oder doch nicht, oder ob man sich über diese Regeln hinwegsetzen kann, möchte keiner vom Vorstand mit euch diskutieren. Wir, der gesamte Vorstand habt sich entschlossen diesen Regeln zu folgen! Denn wir möchten nicht daran schuld sein, wenn einer von euch an diesem Virus erkrankt.

Falls Ihr (einzelne Spieler, Mannschaften oder Inhaber der Spielstätte) vorhabt diese Regeln zu missachten: „Tut uns und euch einen Gefallen und meldet diese Saison nicht, wir sind euch in diesem Fall nicht böse und rechnen dies euch hoch an.“

Wie bereits im Vorfeld versprochen präsentieren wir euch heute unsere Hygiene- und Verhaltensvorgaben, die diese Saison bis auf Weiteres gelten.

Wir haben es uns bei der Ausarbeitung nicht leicht gemacht und bei der ein oder anderen Maßnahme mehr geregelt, als andere Dartligen. Denn wir sind davon überzeugt, dass dies zu eurem Besten sein wird!

Bitte geht diese Saison rücksichtsvoll miteinander um und stellt euer eigenes EGO mal hinten an, denn nur so können wir etwas Spaß in diesen trostlosen Corona-Alltag reinbringen und unserem geliebten Hobby nachgehen! Für Egoismus ist momentan nicht die Zeit. Lasst uns wie eine große (Dart-)Familie alle zusammenhalten

Eine Sache muss ich euch noch mitteilen: Für den Fall, dass die Fallzahlen zu sehr steigen oder wir vom Vorstand ein zu schlechtes Gefühl für einen Ligastart haben, werden wir diese Saison nicht starten. Hierfür beobachten wir genau andere Dartligen und das Verhalten in Spielstätten an. Falls dieser momentan unwahrscheinliche Fall eintreten sollte bekommt Ihr euer Startgeld zu 100% wieder zurück.

Download Hygienevorgaben

Der gesamte Vorstand freut sich viele von euch am Montag in der Rüsselsheimer Stadthalle bei der Deligiertenversammlung mit Abstand wieder zu sehen.

Delegiertenversammlung findet auf jeden Fall statt!

Sicher habt Ihr es schon mitbekommen: Der Kreis Groß-Gerau hat öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Doch dies kann uns nicht erschüttern. Wir halten unsere Delegiertenversammlung auch mit mehr als 50 Personen ab!

Doch wir machen dies nicht einfach so!!!

Herausforderung angenommen
Am 29.09. wurde die Verordnung abends bekannt gegeben. Ab dem 30.09. gilt die Verordnung und bereits am gleichen Tag haben wir aufgrund unserer gewissenhaften Vorbereitung die Zusage erhalten, dass wir unsere Veranstaltung wie geplant (auch mit 70-80 Personen) abhalten dürfen.

Wie geht denn sowas?

Wir haben unser Hygienekonzept beim zuständigen Amt eingereicht. Das Amt hat dieses Konzept als gewissenhaft und gut ausgearbeitet bezeichnet.

Nun freuen wir uns, euch geplant und mit Segen des Kreises, zu unserer Delegiertenversammlung am Montag den 05.10.2020 einzuladen.

Was müsst Ihr dazu beitragen?

  1. Ihr solltet mit guter Laune vorbei schauen 😀
  2. Ihr solltet pünktlich sein
  3. Den Mundschutz auf keinen Fall vergessen
  4. Pro Mannschaft nur ein Vertreter. In Ausnahmefällen können wir auch eine weitere Person mit rein lassen, falls noch ausreichend freie Plätze vorhanden sind. Falls nicht haben wir einen separaten Raum, der ebenfalls vom ansässigen Betreiber bewirtet wird, sodass ihr nicht draussen vor der Tür stehen müsst.

Den Rest managen wir ?

Wir, und besonders ich freue mich auf euch!

Jochen

 

1 2 3 18